Ausbildungen

Das neue Berufsbild: Der energetische Heilberater

 

der-weg

Eine fundierte Ausbildung für die erfolgreiche und rechtssichere Ausübung der gelebten Berufung
Heilen mit Licht, Klängen und Frequenzen,  Biophotonen, Ausgleich der Chakren, Meridiansystem, energetische Testverfahren . . .

Eine Chance für jeden, der eine berufliche Neuorientierung bzw. Weiter- und Fortbildung im bereits praktizierten  energetischen, gesundheitl. u. med. Bereich oder zur eigenen Weiterentwicklung für sich und sein Umfeld sucht.

-mit Abschlussprüfung und ggf. Unterstützung durch staatl. Fördergelder

 

tl_files/erdenseele/bilder/prolight/MarkusIrisFoto2015.jpg
Ausbildungsleiter Iris Lemke u. Markus Bader

 

Der „energetische Heilberater für ganzheitliche Gesundheit“ steht dem Menschen mit seinen energetischen Methoden und all seinem Wissen zur Seite, wenn dieser zur Gesundheit und sich selbst zurück finden möchte. Dabei begibt er sich auf eine ganzheitlichen Ebene, sowohl in seiner Wahrnehmung des Menschen (bzw. allen Lebens) als auch in seiner Vorgehensweise.


Wenn Sie selbst nach zahlreichen Seminaren/Ausbildungen noch nicht den roten Faden für eine erfolgreiche Behandlung als Heiler oder anderen energetischen bzw. medizinisch orientierten Berufen (Heilpraktiker, Masseure, Gesundheits – und Ernährungsberater etc.) gefunden haben oder anfangen wollen, Ihren Herzenswunsch, sich selbst und anderen Menschen zu Wohlbefinden und Gesundheit zu begleiten, als Berufung zu leben, dann sollten Sie die Ausbildung zum energetischen Heilberater für sich in Betracht ziehen. Eine zertifizierte Ausbildung, die mit staatlichen Fördergeldern unterstützt werden kann.

 


Im Gras in der Sonne liegend

Inhalte der Ausbildung: 

Arbeit mit Photonen-Licht-Energie, Grundbegriffe der Anatomie und der energetischen Bezüge, Energetisierung der 12 Hauptorgane (u.a. durch Meridianausgleich, Arbeit an den Chakren, Reflexmassage an Händen und Füßen, Arbeit mit Klangschalen), Aktivierung des Lymphsystems, Entschlackung, Schutz vor Elektro-Smog, Energiearbeit an der Wirbelsäule, energetische Testverfahren, u.v.m.

Die von uns entwickelte LemBa-Methode stützt sich auf das Wissen und unsere Erfahrung auch aus der Energiemedizin, dass 13 Felder maßgeblich die Gesundheit des Menschen in seiner Gesamtheit bestimmen: die zwölf Hauptorgane(Organsysteme) und die Zellmatrix. Die zwölf Organe spiegeln sich u.a. an den Händen und Füßen sowie in den Meridianen (Energiebahnen entlang des Körpers) wider. Somit wird altes Wissen aus Fernost mit neuen Erkenntnissen aus der europäischen Energiemedizin fruchtbar verbunden.


Erfolgreiche Ausübung nach Abschluss der Ausbildung:

derzeit einzig angebotene Ausbildung mit Photonen-Licht-Energie. Wir sind damit führend mit unserem Angebot, die Erkenntnisse aus der Energiemedizin sinnvoll mit davon unabhängigen energetischen Heilmethoden zu kombinieren.

nach Abschluss der Ausbildung sind sie sofort in der Lage, Ihr eigenes Unternehmen als rundum ausgebildeter 'energetischer Heilberater' zu starten:
Fragen zur Existenzgründung, Marketing und Berufsrecht (wir arbeiten eng mit 2 spezialisierten Rechtsanwälten zusammen) wurden im Rahmen der Ausbildung geklärt und können auch später im Rahmen unserer Nachbetreuung gestellt werden: wir stehen nach Abschluss der Ausbildung in freundschaftlichen Kontakt zu unseren Absolventen und bieten auch Heilberatertreffen bzw. Kongresse an. Vernetzungsmöglichkeiten für unsere Heilberater werden durch unsere Plattformen ermöglicht.

 


Achtung: Bonus für ErdenSeele-Leser i.H.v. € 119,-

-----------------------------------------

ErdenSeele-Bonus bitte unter info@erdenseele.de
unter Angabe Ihrer Kontaktdaten anfordern

---------------------------------------------------------

 

Nähere Infos unter:

akademie für ganzheitliche Gesundheit – by ProLight
www.heilberater.de

 

 

Zurück